Indische Sommer Fest 2017

Hohepfortewall 1, 39104 Magdeburg
30-June-2017

Information zum Event

Am 30. Juni 2017 in der FestungMark | Open Air Event | Musik | Tanz | Essen | Lass uns diesen Sommerabend genießen auf indischer Art und Weise.

Ein Pavillon des kulturellen Zusammenkommens professioneller Künstler aus Indien mit Tanz, Musik und Musicals, Musik, die jeder mag und Musik, die jeden zum Tanzen bewegt – „Tanzen, Essen, Spielen – auf indische Art und Weise“. Indische Tänze – von traditionellen Tänzen bis hin zum Bollywood-Tanz.

Eine der berühmten Folk Fusion Musik Bands aus Indien fliegt zum ersten Mal nach Magdeburg, um uns mit stimmungsvoller Musik zu verwöhnen.

Das legendäre Open Air Event des Sommers 2017 erwartet euch im stilvollen Ambiente der FestungMark. Genießt den Sonnenuntergang mit klangvoller Musik und dazu gibt es indische Cocktails, Chai und Snacks. Es gibt authentisches indisches Essen aus berühmten Städten wie Mumbai, Neu-Delhi, Kolkata, Hyderabad, Bangalore, Chennai, Jaipur, Kochi und viele mehr!
„Musik, die jeder mag und Musik, die jeden zum Tanzen bewegt“
Die Tanzfläche ist für jeden bereit ab 21:00Uhr.

Eintrittskarten sind erhältlich in indische Restaurants, indischen Lebensmittelgeschäften und bei den Sponsoren.

Online Ticket Verkauf heir: Tickets

Gegen Vorlage des erworbenen Tickets erhältst du ein kostenloses Getränk von fritz-kola und einen indischen Snack.

Bei weiteren Fragen oder Updates, bitte einfach melden unter:

Sponsoren: Stadtsparkasse Magdeburg, AOK Gesundheitskasse, fritz-kola

Organisatoren: Magdeburg Indians e.V.

Information zum Kunstler

AMARIS (TanzGruppe)

  • Tanzpaedagogin (spezill fuer Kindertanz) sowie Betriebswirtin(M.Sc)
  • Ist Europaweit als Taenzerin fuer Orientalishen und indischen Tanz sowie gemischte Stile(Oriental Fusion) und Bollywood-Tanz taetig
  • Gibt Deutschlandweit workshops unt Tanz-Erlebnis-Kruse
  • Hennakuenstlerin mit einem Hennmalerei-Stand fuer zahlreiche Anlaesse
  • Mitglied des Tanzensembles Arabinna unter Leitung von Carmen Puschmann im Tanzstudio Diadanza
Amaris_col
IMG_5213

Indische Tanzdarbeitung

  • Mrs. Janani Suresh, eine leidenschaftliche Bharatanatyam-Taenerin und Ingenieurin, hat in dem Alter von fuenf Jahren mit ihrer ersten Tanzstunde angefangen
  • Ihren ersten Auftritt hat sie mit schs Jahren auf dem Natyanjali Tanz festival in Coimbature, Indien gehabt
  • Trainert vom weltrenommierten Guru, Dr.Padma Subramananiam, hat Janani viele Aufzeichnungen gewonnen
    • 2003: Naatya kala Ranjani der Sarasalaya Foundation
    • 2007: Naatya Thaaragai der Salangai Oli Trust
  • Auffuehrungen beim Schloss Pillnitz in Dresden, im Aachner Theater, und in vielen staedten deutschlandweit sind ein Beispiel fuer ihre Leidenschaft

Indische Tanzdarbeitung(2)

  • Elina Mullick, Kathak taenzerin, eine 19-Jaehrige Tanzkarriere zurueck, in der sie ihren Tanz individualisieren und perfektionieren konnte
  • Der Name Kathak stammt vom dem Wort “Kathakar” bzw. Geschichtenerzaeler ab
  • Das Diploma Sangeet Bhaskar mit Auszeichnung in Theorie und Praxis (Master in Kathak Tanz) erhielt sie im jahre 2010
  • auffuehrungen beim rautenstrauch-Joest-Museum(koeln), Cottbus open, schloss pillnitz dresden, deutsch-indische gesellchaft koeln/Bonn & Ratingen
6589078

DJ

18216750_1907982136112640_4065186698658751654_o

für Mehr Info

presse@magdeburgindians.com

Back To Home

Log in with your credentials

Forgot your details?